Mode Heim Handwerk: 
		Sportlich_in_Essen

Sportlich in Essen

Neun Tage, 8000 qm, über 7500 Teilnehmer und 160 Vereine: Der Essener Sportbund präsentiert sich in Halle 7 getreu dem Motto „SPORTlich in Essen, SPORTlich in der Region“. Besucher erfahren mehr über die Sportvereine aus der Region und können selbst eine der vielfältigen Sportarten ausprobieren. Von Eis- und Rollsport über Tischtennis, Turnen, Tanzen und Reiten bis hin zu American Football, Stelzenakrobatik und Hockey ist alles geboten, was das Sportlerherz begehrt. Ein weiteres Highlight ist die bunte Kinderwelt der Sport Jugend Essen, wo sich die kleinen Gäste austoben können.

Neben zahlreichen Aktions- sowie Informationsständen werden täglich abwechslungsreiche Vorführungen von Sportvereinen auf den großen Aktionsflächen geboten. Zudem kämpfen die Bambini-Fußballer an den Wochenenden um die begehrten Messepokale und als absolutes Highlight wird der „4. International German CYR-Wheel Contest“ ausgetragen. Hierbei geht es um den Titelkampf im einreifigen Rhönrad.

Zum Programmheft

Thementage

Montag, 13.11.2017
Outdoor-Klassenzimmer für die kletterfreudigen Messebesucher

Dienstag, 14.11.2017
Schloss-Quelle Kistenkletter-Cup mit der Sportjugend Essen

Mittwoch, 15.11.2017
„Tag der Generationen“ mit Programm und Infos speziell für die ältere Bevölkerung

Donnerstag, 16.11.2017
Outdoor-Klassenzimmer für die kletterfreudigen Messebesucher

Freitag, 17.11.2017
"Tag des Deutschen Sportabzeichens" für Schulen

Samstag, 18.11.2017
Tag des Boxsports
4. International German CYR-Wheel Contest

Sonntag, 19.11.2017
Tag des Boxsports
4. International German CYR-Wheel Contest

Höhepunkte

Am 11. November ist das Team der Abteilung Sportarbeit von 10 bis 18 Uhr mit dem großen Sportaktionstag „Gut in Form! Gesund und aktiv durchs Leben!“ vertreten, der im Rahmen des Projektes "Bewegt GESUND bleiben in NRW", gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, den Landessportbund NRW und die VIACTIV Krankenkasse stattfindet. Gesundheits-Checks wie Körperfettanalyse, Blutdruck-, Sauerstoff- und Blutzuckermessungen sowie elektronische Messungen der Funktionalität der gesamten Rumpfmuskulatur am Back-Check-Gerät geben Aufschluss über den aktuellen Fitness- und Gesundheitsstand.

Im Gesundheitsforum (12-18 Uhr) erläutern Experten aus Fachkliniken und Gesundheitsinstitutionen unser höchstes Gut – die Gesundheit. Dabei wird ein Schwerpunkt die Herzgesundheit sein.

Spannend wird es im ESPO-Kampfsportring mit der Welt des Kampfsports und ihren vielen Facetten. Am Samstag, 18.11.2017, findet mit Unterstützung von GIBEI e.V. und SPORTlich in Essen eine Benefiz-Veranstaltung für GIBEI Afrika statt. Nach vier interessanten Vorkämpfen treffen Shawn Miller (USA) und Zura Mekershvili (Georgien) im internationalen light heavyweight des Weltverbandes WBF (World Boxing Federation) aufeinander. Bekannte Ringsprecher werden dieses Event moderieren, der nationale deutsche Profiboxverband einige Profibox-Champions aus dem Ruhrgebiet präsentieren.

Duck dich weg, spring‘ im richtigen Moment hoch und zeig‘ den anderen, dass du den Dreh raus hast! Das unbesiegbare Wipe Out ist in Deutschland einzigartig und als exklusive Leihgabe des AirHop Parks auf der Mode Heim Handwerk.

WAZ FUNKE MEDIEN NRW GmbH