Mode Heim Handwerk: 
		HGG_Kongress_2021

Haus & Grund Kongress

Auch in diesem Jahr findet parallel zur Mode Heim Handwerk der Kongress Haus & Grund statt.

Am Freitag, dem 11. November 2022 können sich alle interessierten Teilnehmer von 15-17 Uhr im Congress Center Ost im Saal Essen spannende Vorträge anhören.

Thomas Kufen, Oberbürgermeister Stadt Essen, wird zu Beginn des Kongresses ein Grußwort an die Veranstaltungsteilnehmer richten, gefolgt von den nachfolgenden Fachbeiträgen.

Dr. Kai Warnecke, Präsident Haus & Grund Deutschland, vertritt bundesweit für Haus & Grund Deutschland die Interessen der privaten Immobilieneigentümer. Er beleuchtet die Situation des Haus- und Grundeigentums von Einzeleigentümern in der durch die Energiekrise und den Klimawandel geprägten politischen Vorgaben. Auch mit den mietrechtlichen Vorhaben der Bundesregierung setzt er sich kritisch auseinander.

Lars Martin Klieve, Vorstand Stadtwerke Essen AG, widmet seinen Vortrag der Gasmangellage, einem Thema das viele Menschen mit großer Sorge verfolgen. Welche Auswirkungen hat die drastische Einschränkung der russischen Gaslieferungen auf unsere Energieversorgung?

Jürgen Bonin, Dipl.-Ing. (TH) und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Wärmepumpen und Wärmepumpenanlagen, erklärt, wie Wärmepumpen arbeiten und wie sie in Gebäuden eingesetzt werden können. Er sagt: „Heizen Sie doch mit Wasser oder Luft anstatt mit Öl oder Gas.“

Thomas Hillebrand, Kommissariat Prävention und Opferschutz, Polizei Essen,ist Spezialist, wenn es um Einbruchsicherung geht. Mit seinem Vortrag: „Bei mir ist nichts zu holen – Mythen über den Einbruchschutz“ gibt er Tipps und Hinweise, wie Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung sicherer machen können.

×