10. bis 11. November 2018

Mode Heim Handwerk: 
		kreativ_Header_small

Kreativ. Phantasievoll. Inspirierend.

Alles rund um das Trend-Thema Do-It-Yourself (kurz: DIY) steht im Mittelpunkt der kreativ.essen. Das Interesse an Handarbeiten, Basteln und Selbstgemachtem steigt stetig an. Aufgeteilt in sechs Ausstellungsbereiche bildet die kreativ.essen die gesamte Welt des Selbermachens in der Messehalle 8 ab: von Bastel-, Mal- und Zeichenbedarf über Textilbedarf, Handarbeit und kreatives Gestalten bis zu Schmuck, Accessoires, Zubehör und Werkzeug. Aber nicht nur für Bastelfreunde ist die kreativ.essen ein unbedingtes Muss. Auch Kunstbegeisterte, Schmuckliebhaber und Gestalter kommen bei dieser Messe auf ihre Kosten. Zudem laden diverse Workshops dazu ein, selbst kreativ zu werden, um die passende Idee zu finden oder sich an neuen DIY-Techniken zu versuchen. Bei der kreativ.essen ist für Jedermann etwas dabei!

Download Besucherflyer

Do-it-yourself live erleben

Unter dem Motto „Do-it-yourself live erleben“ baut die DIY Academy am 10. und 11. November ein ideenreiches Programm rund ums Selbermachen und Heimwerken auf. Upcycling heißt in diesem Jahr das Motto: Am Samstag, 10. November, können die Messebesucher in Halle 8 an Stand 8K02 live dabei sein, wenn aus einer ausgemusterten Palette ein Weihnachtsbaum entsteht.

Programm:
Samstag
11.00 Uhr: Workshop zum Mitmachen „Karten basteln“
13.00 Uhr: Vorführung „Weihnachtsbaum aus Paletten“
15.00 Uhr: Workshop zum Mitmachen „Baumanhänger basteln“

Sonntag
11.00 Uhr: Workshop zum Mitmachen „Baumanhänger basteln“
13.00 Uhr: Vorführung „Adventskranz aus Kanthölzern“
15.00 Uhr: Workshop zum Mitmachen „Karten basteln“

WinterLern- und SpielGarten

Die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft lädt Kinder und selbstverständlich auch Erwachsene in ihren WinterLern- und SpielGarten, Halle 8 / Stand 8K11, mit kreativen Mitmachaktionen und Workshops zum Basteln, Mitmachen, Lernen und Spielen ein. Ganz getreu dem Motto „Entsteint euch – für mehr Pflanzenvielfalt in Deutschlands Gärten“ werden gemeinsam graue Steine in bunte Kunstwerke verwandelt.

Auf der großen Ausstellungsfläche werden Ideen rund um den Garten zum Nachmachen vorgestellt: Samenbomben mischen, Bienenhotels aus Konservendosen basteln und kleine Hilfen, um Eichhörnchen, Igeln und Vögeln über den Winter zu helfen, werden hergestellt. Es gibt ein Gartenquiz und auf Tafel und Papier kann der eigene Traumgarten gemalt werden.

Im Grünen Gartenforum werden spannende Vorträge angeboten, u.a.: „Eichhörnchen, Igel und Co. - wie kann ich meinen tierischen Freunden helfen, über den Winter zu kommen?“ oder das „Gärtnern auf Balkon und Terrasse – das Frühjahr kommt schneller als gedacht“.

WAZ FUNKE MEDIEN NRW GmbH