17.11.2019

Ein erfolgreiches Jubiläum feierte NRWs grösste Verbraucherausstellung

Zufriedene Aussteller und Besucher auf der 50. Mode Heim Handwerk

Wieder über 120.000 Besucher erlebten vom 9. bis 17. November ein umfassendes Angebot und Programm auf NRWs größter Verbraucherausstellung Mode Heim Handwerk. Besonders erfreulich aus Sicht der rund 700 Aussteller in der Messe Essen: Fast jeder Besucher (96 Prozent) tätigte Käufe beziehungsweise Bestellungen. Daneben nutzten die Besucher die Mode Heim Handwerk vor allem, um neue Ideen zu erhalten und Produkte auszuprobieren. Besonders beliebt war das Angebot rund um Heim, Freizeit und Lifestyle, gefolgt von der Erlebniswelt für Mode, Beauty und Kostbares. Bei den Sondershows zählten insbesondere die Christmastown und die Fashion & Beauty Lounge zu den Publikumsmagneten.

„Wir freuen uns über ein rundum gelungenes Jubiläum der Mode Heim Handwerk. Die Ausstellung hat ganz klar gezeigt, worum es heutzutage geht: Die Besucher wollen nicht nur kaufen, sondern auch etwas erleben“, so Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen. Besonders beliebt waren am ersten Wochenende die Plusmessen tierlieb.nrw und kreativ.essen. „Wir nutzen das Format der Plusmessen, um gezielt gesellschaftliche Trends abzubilden. Dazu zählen beispielsweise Heimtierzubehör auf der tierlieb.nrw, die in diesem Jahr erstmals parallel zur Mode Heim Handwerk stattfand, Do-it-yourself-Zubehör auf der Kreativmesse kreativ.essen sowie der Gesundheitsaspekt auf der Gesund & Aktiv“, so  Kuhrt weiter.

Neue Styling & Beauty Lounge

In Halle 1 drehte sich alles um Mode, Beauty und Kostbares. Blickfang war die Styling & Beauty Lounge, die in diesem Jahr zu Gast auf der Mode Heim Handwerk war. Hier hatten Besucher die Möglichkeit, an einem kostenlosen Umstyling teilzunehmen. „Die Resonanz war überwältigend, schon nach dem ersten Wochenende waren wir fast komplett ausgebucht. Kurzum können wir sagen, dass die Aktion ein voller Erfolg war“, sagt die Geschäftsführerin Kirsten Pusch vom Mitorganisator  KPI Event Management.

Genussmesse „NRW – Das Beste aus der Region“ traf den Nerv der Zeit

Ausgezeichnete Erzeugnisse aus ganz NRW, Tipps vom Profi-Koch, gesunde Gerichte und Informationen zu heimischen Lebensmitteln – all das bekamen Besucher in der Halle 8 auf der Plusmesse „NRW – Das Beste aus der Region“ geboten. „Wir sind sehr zufrieden mit der diesjährigen Veranstaltung. Besonders aufgefallen ist uns, dass vermehrt jüngere Menschen unsere Stände ansteuerten. Das Bewusstsein für regionale und somit nachhaltige Produkte steigt“, sagt Andreas Heinz, Vorsitzender des Vorstands von Ernährung-NRW e. V. Auf der neuen Live-Cooking-Bühne wurden die Besucher den ganzen Tag mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten aus den Kochtöpfen verwöhnt. Produkte und Produzenten wurden gleichermaßen vorgestellt und trafen – wie die ganze Messe selbst – den Nerv der Zeit.

Tischlerhandwerk NRW zeigte exklusive Möbel

Ausgefallene und außergewöhnliche Möbelstücke fand man bei dem Fachverband des Tischlerhandwerks NRW vor. Besonders die preisgekrönten Gesellenstücke des Landeswettbewerbs „Die Gute Form – Tischler gestalten ihr Gesellenstück“ kamen beim Publikum gut an, das weiß auch Dr. Johann Quatmann, Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Tischler NRW: „Viele Besucher haben uns zurückgemeldet, dass sie jedes Jahr gerne wiederkommen, um sich die Arbeiten der jungen Tischlerinnen und Tischler anzuschauen. Die Gesellenstücke sind eine tolle Werbung für das Tischlerhandwerk – und auf der Messe bekommen sie die Bühne, die sie verdienen.“

Christmastown sorgte für weihnachtliche Stimmung

Ein echtes Highlight für Besucher und vor allem für Kinder war die traumhafte Weihnachtswelt in der Halle 6. Dort beeindruckte die Theater-Bühne Groß und Klein mit einem weihnachtlichen Programm. Nicht nur hier sah man die Zufriedenheit der Messegäste, sondern auch in der Besucherbefragung. So fiel das Feedback zur Mode Heim Handwerk mit ihren fünf Plusmessen durchgehend positiver aus als im vergangenen Jahr. Schon jetzt planen weit mehr als 80 Prozent einen Besuch der nächsten Mode Heim Handwerk, die vom 7. bis zum 15. November 2020 in der Messe Essen stattfinden wird.                     

Weitere Informationen unter www.mhh-essen.de

Bildmaterial und Videos unter: www.messe-essen-mediacenter.de